Ihre Partnerin für positives Verhaltenstraining

zur beruflichen und privaten Stressbewältigung

Behaviorale Psychologie

 

 

Wenn sich Verhalten erlernen lässt, lässt es sich auch umlernen. Dieser handlungsbasierte Ansatz zielt darauf ab, unerwünschtes durch positives Verhalten zu ersetzen. Es ist geeignet für diejenigen, die zwanghaft agieren, um Angst abzubauen, hilft Klienten zu lernen, dass nichts Schlimmes passiert, wenn sie ihr Verhalten ändern und in Kombination mit einem Kognitionstraining durchbrechen Klienten den Gedankenkreislauf – das unerwünschte Verhalten kann aufhören.

>Hinweis<

Erstgespräch inkl. klinischem Test sowie weiterführende Trainings/Sitzungen auf Anfrage

Petra Drasl  |  +43 (0) 680 1516784 |  office@burn4life.at